UniversalMesser | Shin Black Serie | 2x länger scharf | Klingenlänge 13 cm

Mehr von Kyocera

75,95 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Messer & Co
Produktnummer: ZK-130 BK-BK EU
Hersteller: Kyocera
Produktinformationen "UniversalMesser | Shin Black Serie | 2x länger scharf | Klingenlänge 13 cm"
Die Kyocera Messerserie SHIN überzeugt durch Qualität und Ästhetik. Die SHIN Keramikmesser-Serie ist die hochwertige Keramikmesser-Serie von Kyocera. 

Die SHIN Messer besitzen die schwarze, innovative Z212 Keramikklinge, welche durch ein neuartiges Verfahren eine noch härtere Klinge besitzt, die noch schärfer und zudem zweimal länger scharf ist als andere Kyocera Keramikklingen. 

Die schwarze Keramikklinge verleiht den SHIN Messern zudem ein besonders elegantes, stilvolles Design. Die Messer eignen sich perfekt für den täglichen Gebrauch. Ob Obst, Gemüse, Salat oder knochenfreies Fleisch, die Keramikmesser der SHIN Serie schneiden alle Zutaten mit besonderer Leichtigkeit

Die extreme Schärfe der Hochleistungs-Keramikklingen sorgt für absolut präzise Schnitte. Zudem sind die Messer ultraleicht und machen das Schneiden besonders mühelos und angenehm. Aufgrund der flexiblen Keramikklinge besitzen die Messer eine besonders hohe Bruchfestigkeit

Die SHIN Serie ist zudem mit einem hochwertigen Soft-Touch-Griff ausgestattet, wodurch der ergonomisch geformte Griff besonders komfortabel und angenehm in der Hand liegt. 

Da Keramikklingen korrosionsfrei, also frei von Metall-Ionen sind, sind sie auch geruchs- und geschmacksneutral, die Lebensmittel bleiben länger frisch. Zudem bleiben die Klingen der Keramikmesser besonders lange scharf, daher ist Nachschleifen für lange Zeit nicht nötig, aber möglich. Die Messer sind spülmaschinengeeignet. Die Messer wurden in den letzten Jahren mehrfach ausgezeichnet unteranderem von Stiftung Warentest.

Produktmerkmale:
  • hochwertiges Keramikmesser mit flexibler, ultrascharfer Klinge aus schwarzer, innovativer Zirkoniakeramik (Z212)
  • die dichte und glatte Oberfläche der schwarzen Keramikklinge sorgt für absolut präzise Schnitte
  • der ergonomisch geformte Softtouch-Griff sorgt für komfortables und ermüdungsfreies Arbeiten
  • Keramikmesser übertragen keine Metallionen
  • zweimal länger scharf als andere Kyocera Keramikklingen, sowie bruchfester. Nachschleifen möglich.
Küche: Messer & Co
Material: Keramik, Kunsstoff
Kyocera
Der japanische Technologie Konzern Kyocera wurde 1959 als kleines Unternehmen gegründet und ist heute ein äußerst breit gefächertes, globales Unternehmen mit ca. 69.000 Mitarbeitern. Bereits seit 1984 stellt Kyocera im japanischen Sendai Küchenmesser mit Klingen aus Zirkoniakeramik her und gehören damit zu den Vorreitern.

Die langjährige Erfahrung aus dem Bereich feinkeramischer Werkstoffe fließen in die Fertigung qualitativ hochwertiger, robuster und scharfer Keramikmesser ein.

Die besonderen Eigenschaften von Kyocera Keramikmessern machen das Kochen zum reinen Vergnügen: die dichte und glatte Oberfläche der Klinge ermöglicht einen absolut präzisen Schnitt, die extreme Härte des Materials sorgt für eine überdurchschnittlich lange Schnitthaltigkeit, dazu ist es erstaunlich leicht, extrem flexibel und korrosionsfrei. Somit eignen sie sich ideal zur Zubereitung von Lebensmitteln.

Hersteller Webseite