Repair


Alte oder defekte Geräte zu reparieren, spielt eine wichtige Rolle beim Thema Nachhaltigkeit, da es Elektro- und Gebrauchtwarenabfall reduziert und wertvolle Ressourcen schont. Daher sollte das Reparieren von Haushaltsgeräten wieder Bestandteil unseres Alltags und Wirtschaftsleben werden.

In der Regel werden bei der Herstellung von Produkten weitaus mehr Ressourcen verbraucht als bei der Nutzung oder Entsorgung. Kleingeräte selbst zu reparieren oder gegebenenfalls reparieren zu lassen, ist dementsprechend umweltfreundlicher, als sich alle paar Jahre mit neuen Geräten auszustatten.

Reparaturbetriebe finden und gemeinsam reparieren


Wir setzen uns dafür ein, dass Neuprodukte reparaturfreundlicher hergestellt werden und wollen euch dabei unterstützen, passende Reparaturbetriebe zu finden und diese gemeinsam zu fördern. Über das Portal „MeinMacher“ oder die Seite „Runder Tisch Reparatur“ findet ihr schnell und einfach einen geeigneten Reparateur. In einer Community hilft es sich nun mal gegenseitig am besten. 

Ersatzteile



EDELSTAHL BOX - Ersatz Silikonband
EDELSTAHL BOX - Ersatz Silikonband

3,99 €*
FLIP TOP - Deckel (Austauschdeckel für beide Flaschen)
FLIP TOP - Deckel (Austauschdeckel für beide Flaschen)
Praktischer Flip Top Ersatzdeckel für Kyocera ThermoflaschenProduktmerkmale:0000

9,95 €*
EDELSTAHL BOX - Ersatz Silikonband
EDELSTAHL BOX - Ersatz Silikonband

3,99 €*

Für das Recht auf Reparatur einsetzen


Reparieren schont die Umwelt und spart Geld - trotzdem ist oft nicht einfach, weil Informationen oder Ersatzteile nicht verfügbar sind oder Geräte scheinbar gar nicht mehr repariert werden können. Der Runde Tisch Reparatur und seine Partner setzen sich dafür ein, dass die Reparatur wieder zu einem normalen Bestandteil unseres Alltags und Wirtschaftslebens wird. Erfahre mehr über das Recht auf Reparatur und wie du ebenfalls dazu beitragen könntest.

Der Runde Tisch Reparatur